BERNS Engineers unterstützt seine Kunden aktiv bei der individuellen Anpassung und Implementierung von Engineering-Prozess-Strukturen in der Technologie- und Produktentwicklung. Wir sorgen für deren Integration in bestehende Prozess-Umgebungen unter Berücksichtigung der jeweiligen Prozess-Schnittstellen und berücksichtigen dabei bewusst die engmaschige Vernetzung mit Product Lifecycle Prozessen. Unsere Kunden werden insbesondere wegen einer anderen Perspektive von unseren langjährigen Erfahrungen im Umgang mit Engineering Prozessen in anderen Organisationen profitieren:

  • Requirements Management
  • Safety and Reliability Management
  • Certification Management (AMC)
  • Change Management
  • Configuration Management
  • Project Management
  • Design for Manufacturing
  • Production Engineering

Unsere Leistungen

  • Analyse bestehender Engineering Prozess-Strukturen
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Optimierung und Erweiterung der Prozess-Strukturen im Engineering und aktive Begleitung bei deren Umsetzung.
  • Projektmanagement Unterstützung auf Engineering Level unter Anwendung klassischer Projektmanagement-Methoden als auch agiler Projektmanagement Methoden (SCRUM)
  • Anpassung des Prozessmanagements zur Erfüllung jeweiliger branchespezifischer Normen, Standards und Zulassungsvorschriften
  • Aktive Unterstützung bei der Einführung und Erstellung prozessbegleitender Engineering-Dokumentationen
  • Beratung bei der Auswahl und Anwendung geeigneter Engineering Tools für die Systementwicklung
  • Sensibilisierung für sicherheitsorientiertes Quality Lifecycle Management in der Systementwicklung
  • Einführungsschulungen und Aufbauschulungen für Prozesse in der Systementwicklung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen