Durch langjährige Erfahrung in Luftfahrt, Automotive und Schienenindustrie hat BERNS Engineers ein breites Spektrum an Fachwissen in diesen Bereichen aufgebaut. Dies weiter zu vermitteln, ist Aufgabe der BERNS Seminare.

Gasturbinen Performance Kurs

Das Gasturbinen Performance Seminar behandelt Fluggasturbinen sowie stationäre Gasturbinen in Entwicklung und Betrieb. Dies umfasst theoretischen Hintergrund, Aufbau der Turbinen und Funktionsweise.
Ausgehend von Theorie über praktische Erfahrung in Entwicklung und Design bis hin zum Prototypentest. Service und Wartung der Turbine im Serieneinsatz schließen den Lebenszyklus der Fluggastrubine ab.
Das Seminar ist auf Fluggasturbinen abgestimmt, es werden Leistung und Charakteristik von Gasturbinen im Allgemeinen abgehandelt.

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Stephan Staudacher
Direktor Institut für Luftfahrtantriebe,
Universtität Stuttgart

Dr. Wolfgang Berns
Managing Director
Verschiedene ehemalige Positionen in den Bereichen Performance und Regelung von Turboflugtriebwerken und stationären Gasturbinen,
BERNS Engineers GmbH

Dr. Michael Bauer
Teamleiter Funktionelle System Integration,
MTU Aero Engines GmbH

Prof. Dr.-Ing. Roland Fiola

Head of Functional Systems Engineering,
Rolls-Royce Deutschland Ltd. & Co. KG

Modul 1

  • Thermodynamische Grundlagen der Gasturbinen Performance
  • Wie Performance-Programme funktionieren
  • Auslegungspunkt und Zyklusauswahl

Modul 2

  • Stationäre Performance und Nicht-dimensionale Grenzen
  • Pass Off testing and trimming

Modul 3

  • Transiente Gasturbinenregelung
  • Regelungssysteme

Modul 4

  • Stationäre Analyse
  • Rake checking
  • Modellbasierte Analyse
  • Überwachung

Modul 5

  • Transiente Analysis
  • Instrumentierung
  • Gasturbine am Prüfstand

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.